Starke Eltern- Starke Kinder Kurs ab März

Im März startet unser nächster Starke Eltern- Starke Kinder Kurs.

Der Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern ab 3 Jahren und bietet die Möglichkeit, den Erziehungsalltag zu reflektieren und „neue“ Ideen zu gewinnen, wie man das Miteinander gestalten könnte um das Zusammenleben zu erleichtern und Ihr Selbstvertrauen als Elternteil zu stärken.

Der Kurs soll vor allem eines, nämlich Freude machen!

 

Wir freuen uns auf Ihr Anmeldungen.

 

Beginn: 07.03.18 (8 Abendtermine)

6 Termine im 14 Tage- Rhythmus, 2 Vertiefungsstermine

Ort: DKSB Joseph- Belli Weg 27

Kosten (inkl. Unterlagen): 89€ für Einzelteilnehmer/Innen, 149€ für Elternpaare

Leitung: Monika E. Anslik, Dipl.-Psychologin und syst. Elternberaterin

 

Infos und Anmeldung unter:

Tel: 67900

oder e-mail an kontakt@kinderschutzbund-konstanz.de

 

Lerntyp – motivationale Aspekte – Lernatmosphäre 

Workshop- Abend- Angebot am Mittwoch, den 21.02.18

Lernstrategien unterscheiden sich von Mensch zu Mensch. So gibt es unter Umständen innerhalb einer Familie verschiedene Lerntypen. Damit fruchtbringend gearbeitet werden kann, gilt als wichtiges Gebot, dies zunächst anzuerkennen. Claudia Schubärth (Gastreferentin und Inhaberin der Schülerhilfe in Konstanz, Singen und Radolfzell) wird näher erläutern, was Eltern hierbei vor allem beachten sollten und liefert Beispiele für eine optimale Unterstützung.

Die TeilnehmerInnen werden mehr über motivationale Aspekte in Erfahrung bringen und erkennen, was es mit einer gewinnbringenden Zeiteinteilung und der Schaffung einer angenehmen Lernatmosphäre auf sich hat.

Wann: Mittwoch, den 21.02.2018

Ort: Joseph-Belli-Weg 27 (Geschäftsstelle/KSB)
Uhrzeit: 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Kosten: Der Teilnehmerbeitrag von 10.- Euro pro Person

Die Einnahmen fließen in Projekte des Kinderschutzbundes Konstanz!  

 

Moderation:

Monika Anslik, Dipl.Pschologin und StE- StK- Kursleiterin

 

Anmeldungen bis einschl. 15.02 2018 möglich.

Direkt über das Kontaktformular oder e- mail an:

kontankt@kinderschutzbund-konstanz.de

Tel.: 07531- 67900

Nur gespielt! Interaktiver Themenabend 22.11.2017

Nur gespielt?…

Ein interaktives Workshop-Angebot mit Maria Vrijdaghs

Mittwoch, 22.11.2017 von 19.30 bis 21.30

 

Unordnung im Kinderzimmer; nicht die Zähne putzen wollen; Aufruhr am Morgen, weil das Kind trödelt, beim Essen alles machen, nur keine Nahrung zu sich nehmen!
Das alles sind mögliche Beispiele, die es gilt, für Eltern mitunter tagtäglich zu bewältigen oder manches Mal einfach nur zu überstehen. Es sind Momente, in denen der Kragen platzen könnte, denn Stress gibt’s doch schon genug.

Das Workshop-Angebot richtet sich an alle Eltern, die aus eingefahrenen Mustern ausbrechen wollen und von kreativen Inputs des Improvisationstheaters profitieren möchten.

Maria Vrijdaghs ist Schauspielerin und wird diesen Abend zusammen mit    Monika Anslik, Dipl. Psychologin, gestalten und  mit Hilfe des anleitenden Rollenspiels alltäglich aufkommenden Frust, in ein launiges Miteinander verwandeln.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!

 

Moderation: Monika Anslik (Starke Eltern-Starke Kinder®-Kursleiterin)

Ort: Kinderschutzbund KN, Joseph- Belli- Weg 27, 78467 Konstanz

Teilnehmerbeitrag: 12.- Euro pro Person

Anmeldeschluss: bis einschl. Fr., 17.11.2017

 

 

bild: pixabay

Seetorfescht Allensbach

Am Sonntag, den 30.07.17 ist der Kinderschutzbund Konstanz mit einem Stand am Seetorfescht in Allensbach vertreten.

Neben einem Informationsstand, wird es auch einen Basteltisch geben, an dem wir  alle Familien und ihre Kinder herzlich dazu einladen, bei unserem kreativen Angebot  mitzumachen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Bildrechte: pixabay

Starke Eltern- starke Kinder- Kurs ab Herbst 2017

Das Kursangebot richtete sich an Eltern mit Kindern im Alter von 3- 12 Jahren.

Damit Beziehungen „konstruktiv funktionieren“, braucht es Zeit und Raum für achtsame Begegnungen.

Der Elternkurs setzt genau hier an und vermittelt, wie ein liebe- und respektvoller Umgang miteinander aussehen kann.

 

Beginn: Donnerstag, 28.09.2017 um 19.45 Uhr

Dauer: bis einschl. 07.12.17 (nicht in den Herbstferien)

Ort: Pfarrheim St. Nikolaus in Allensbach

Kursgebühr: 89,00 €/ Paare 149,00 € (inkl. Unterlagen)

Leitung: Monika E. Anslik (Dipl. Psych.)

 

Es  gibt noch freie Plätze! 

Anmeldung unter KN 67900, oder e-mail an kontakt@kinderschutzbund-konstanz.de

 

Bildrechte: Pixabay

Fluchen – ein Segen? Unsere Themenworkshops 2017

15 Jahre Starke Eltern – Starke Kinder® in Konstanz bietet Anlass zu einer Jubiläums- workshop-Reihe.

Unter dem Motto «Berufliches aus Elternkreisen» startet die Auftaktveranstaltung:
«Fluchen: Ein Segen?» mit Autorin Heike Thissen («Geheimnisse der Redewendungen», Eva-Maria Bast, Heike Thissen; DIE WELT in Koop. mit Bast Medien, Überlingen 2016)
am 27. April 2017
Angedacht ist, in nachfolgenden Veranstaltungen weiteren Eltern, die den Kurs des Dt. Kinderschutzbundes besucht haben, die Möglichkeit zu bieten, Gleichgesinnten einen Einblick in ihre individuelle Professionalität zu geben.

Dies gekoppelt mit Themenbereichen die Familienbeziehungen in vielfältigen Formen berühren.

 

So werden wir uns nach den Sommerferien zusammen mit
Silvia Gollwitzer-Schroff (Physiotherapeutin in eigener Praxis)
auf die Suche begeben, wie sprachliche Ausdrücke in Verbindung mit körperlichen Aspekten stehen. Das Thema hierzu:
„Was habe ich mir da nur wieder aufgeladen“ – Gesundheit und Wohlbefinden – eine Einheit von Körper, Geist und Seele.
Als ausgebildete Tamalpa-Therapeutin wird sie den Workshop-TeilnehmerInnen sicher die eine oder andere (Bewegungs-)Möglichkeit aufzeigen, auf diesem Wege mit dem Seelenleben in angenehme Verbindung zu treten.  Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 26.09.17 von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr statt.

 

Ebenfalls im Herbst lautet dann die Frage:

«Nur gespielt?». Maria Vrijdaghs (Schauspielerin, Dozentin, Synchronsprecherin)

wird eingefahrene Reaktionsweisen im täglichen Familienleben näher beleuchten und erstaunlich überraschende Inputs präsentieren. Sei es mit ergreifenden Hilferufen, wenn im Haus vor lauter Chaos kein Durchkommen mehr ist oder wenn …
Maria Vrijdaghs hat als Theaterpädagogin an Grundschulen der Bodenseeregion das Präventionsprogramm «Mein Körper gehört mir»nachhaltig etabliert. Seit 2016 leitet sie zudem die Stage Academy in Konstanz sowie u.a. das Theaterprojekt «Jugend ins Zentrum» an der Gems in Singen.

 

Für weitere Informationen, Anmeldungen bzw. Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an Monika E. Anslik (monika.anslik@gmail.com)

 

Bildrechte: Pixabay

Kinderfest 2017 im Stadtgarten

Wir freuen uns besonders, auch in diesem Jahr, unserem Jubiläumsjahr, wieder mit einem Stand beim Kinderfest im Stadtgarten vertreten zu sein.

Das Fest findet am Samstag, den 9. September 2017  von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt und läd alle Familien zu einem Nachmittag mit Spiel und Spass für Groß und Klein ein.

Mehr Informationen auch unter https://www.kinderfest-konstanz.de