Lernen durch Bewegung- unser Thema im Mai

Workshop-Abend-Angebot am Donnerstag, 17.05.2018

«Lernen durch Bewegung»

In beeindruckender Weise zeigen Methoden der Kinesiologie (Lehre von der Bewegung) wie Stressblockaden durch einfache Übungen gelöst werden können. Dahinter steht die Erkenntnis, dass gemachte Erfahrungen im Nervensystem gespeichert werden und als Folge auch eine Auswirkung auf den Bewegungs- bzw. Muskelapparat haben.

Bereits zuhause können Konzentrationsverlust und damit einhergehende Lernblockaden in Form spielerischer Übungen abgebaut werden.

Gisela Weber, professionelle Kinesiologin, Evolutionspädagogin® sowie Lernberaterin wird den Abend mit einer Auswahl von Mitmach-Übungen begleiten und zeigen, wie aus vermeintlichen Lücken Wachstumspotentiale entstehen können.

homepage von Fr. Weber: http://wirr-wahr.com/

 

Ort: Joseph-Belli-Weg 27 (Geschäftsstelle DKSB)
Uhrzeit: 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Kosten: Der Teilnehmerbeitrag von 10.- Euro/pro Person fliesst in Projekte des Kinderschutzbundes Konstanz


Um Anmeldung bis einschl. 11.05. wird gebeten.

Moderation: Monika Anslik

 

 

 

Bild: pixabay.com